Produktionen

  • Foto: Günter KrämmerFoto: Günter Krämmer
  • Foto: Günter KrämmerFoto: Günter Krämmer
  • Foto: Günter KrämmerFoto: Günter Krämmer
  • Foto: Günter KrämmerFoto: Günter Krämmer

[How to be] Almost There

Ein hochphysisches Männer-Duett im fein abgestimmten Miteinander von Zirkus und Tanz.

Über die Produktion

Zwei Männer in einer Atmosphäre der Atemlosigkeit, der Verzweiflung, des stillen Krümmens und ahnungslosen Aufbäumens. Eine sandsturmartige Stuhlwüste im Nirgendwo. Ein Mensch, der sich im Bedürfnis nach Gesellschaft und Zurückgezogenheit, nach menschlicher Nähe und Distanz verliert und ein anderer, der die Mauern einreißt. Während einer kopfüber stürzt, fängt der andere ihn zärtlich auf, übergibt ihn dem festen Boden.

Dieses hochphysische Männer-Duett überrascht mit einer eindringlichen Körperarbeit der ungewohnten Art – einem fein abgestimmten Ineinanderfließen von Circus und Tanz.

Team/Mitwirkende

Ein Projekt von HeadFeedHands & Overhead Project.


Choreografie: Tim Behren, Maya Carroll, Anne Hirth, Florian Patschovsky
Performance, Kreation: Tim Behren, Florian Patschovsky
Bühnen- & Kostümdesign: Alexandra Süßmilch
Soundkomposition: Roy Carroll
Musik: Roy Carroll, A Filetta, Kimmo Pohjonen

Pressestimmen

…dieses Männer-Duett gehört ohne Zweifel zu den hervorragenden Stücken. – Susanne Linke (Tänzerin & Choreografin)

In „(How To Be) Almost There – Duett“ werden Gefühle und Emotionen regelrecht auf die Bühne geschleudert. Das kommt gut an: Tosender Applaus. – Klaus Keil, tanznetz (2011)

Partner:innen & Förderer:innen

Gefördert durch den Fonds Darstellende Künste e.V, den Landesverband Freier Theater Baden-Württemberg e.V. und das Kulturamt der Stadt Freiburg.

Mit freundlicher Unterstützung von der Sparkasse Freiburg nördlicher Breisgau und der Stiftung Landesbank Baden-Württemberg.

Subscribe

* indicates required
Cookie Notice

Zur Webseite gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website, für Komfort-Einstellungen oder für die Anzeige personalisierter Inhalte notwendig sind. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass je nach Ihren Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Cookie Notice

Zur Webseite gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website, für Komfort-Einstellungen oder für die Anzeige personalisierter Inhalte notwendig sind. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass je nach Ihren Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Cookies gespeichert.